WJ trifft...

Am 25. August 2020 fand bereits zum 9. Mal die Veranstaltungsreihe "WJ trifft" statt.

Dieses Mal trafen die Fuldaer Wirtschaftsjunioren die Gründer des bundesweit erfolgreichen Start-up-Unternehmens von "Lizza" Marc Schlegel und Matthias Kramer.

Die Fuldaer Wirtschaftsjunioren luden Mitglieder, Interessenten und Freunde der Wirtschaftsjunioren zu diesem Abend bei lockerer Atmosphäre in den Museumshof Fulda zur Open-Air-Veranstaltung ein. 

Die beiden Unternehmer, die in der Höhle der Löwen Carsten Maschmeier und Frank Thelen für sich begeistern konnten, sind vor allem durch Low-Carb-Pizzateig und -Pasta bekannt. Mit ihrer "Pizza ohne Reue" starteten sie zunächst auf Festivals, Märkten und Openairs, später dann mit einem gut laufenden Online-Shop und schließlich im deutschen Einzelhandel richtig durch. Es war ein kurzweiliger, toller und vorallem kulinarischer Abend rund um das breite Produktportfolio von Lizza.

 

WJ trifft… heißt die Veranstaltungsreihe der Wirtschaftsjunioren Fulda, die den früheren Themenstammtisch abgelöst hat. Hier treffen sich Mitglieder, Interessenten und Freunde der Wirtschaftsjunioren in lockerer Atmosphäre mit wechselndem Rahmenprogramm zum Netzwerken, Kennenlernen, Austauschen, Genießen und Feiern.

 

Bisherige Gäste waren: 

Peter Scholz (Spotlight Musicals), Mischa Krewer (43einhalb Sneaker-Store), Gerrit Schwendner (Gerrit Events), Sebastian Kehl (Fußball-Nationalspieler), Pater Martin Wolf (OMI, Bonifatiuskloster Hünfeld), Prof. Dr. Karim Khakzar (Hochschule Fulda), Jeremias Rockel (freiberuflicher TV-Aufnahmeleiter), Heiko Reinholz (Rösterei Reinholz) und Marc Schlegel / Matthias Kramer (Lizza).

 

 

Nächster Termin: folgt

 

Ansprechpartner: Sabine Räth