Facebook

Antrittsbesucht von Olga Krieger beim OB

13.03.2018

Kreissprecherin Olga Krieger bei OB Wingenfeld

Kreissprecherin Olga Krieger mit OB Dr. Wingenfeld
Kreissprecherin Olga Krieger mit OB Dr. Wingenfeld

Mit einem Besuch im Stadtschloss hat die neue Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Fulda, Olga Krieger, an die Tradition ihrer Vorgänger angeknüpft und Heiko Wingenfeld, Oberbürgermeister der Stadt Fulda, einen Antrittsbesuch abgestattet.

 

Die 34-jährige Inhaberin der Werbeagentur Gute Seele in Künzell-Dietershausen ist seit dem 1. Januar 2018 die erste Frau an der Spitze der Fuldaer Wirtschaftsjunioren (WJ), die in diesem Jahr ihr 65-jähriges Bestehen feiern.

 

Beim Gedankenaustausch mit Fuldas Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld ging es vor allem um Themen, die der Wirtschaft auf den Nägeln brennen, wie etwa der Fachkräftemangel, aber auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Förderung von (Erfahrungs-)Austausch der Unternehmen untereinander sowie die Nachwuchsförderung. Krieger richtete dabei auch die Perspektive über ihre einjährige Amtszeit hinaus und kündigte an, dass die Fuldaer Wirtschaftsjunioren 2019 – im Jahr des 1275-jährigen Stadtjubiläums – Gastgeber der WJ-Landeskonferenz sein werden.